Mietpreisbremse

Gesetzentwurf - Berufszulassung für Immobilienmakler und Verwalter

Das Bundeskabinett hat neue Zulassungsregeln für Immobilienmakler und gewerbliche Verwalter von Wohnungseigentümergemeinschaften (WEG) beschlossen. Für beide Berufsgruppen soll künftig eine Erlaubnispflicht gemäß Paragraf 34 c Gewerbeordnung (GewO) gelten. Maßgeblich hierfür werden für beide die Kriterien Zuverlässigkeit und geordnete Vermögensverhältnisse sowie ein Sachkundenachweis. Gewerbliche WEG-Verwalter müssen darüber hinaus eine Betriebshaftpflichtversicherung abschließen. Die Initiative für die Gesetzesnovelle ging vom Bundeswirtschaftsministerium aus. Die …..

Studie zur Heizkosten

Heizungsanlage - Geld vom Staat für Pumpentausch

Das Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) fördert neuerdings bestimmte Sanierungsmaßnahmen an bestehenden Heizungsanlagen. Die Zuschüsse gibt es für den Austausch von Umwälzpumpen, Warmwasserzirkulationspumpen und den Hydraulischen Abgleich. Die Voraussetzung: Es muss sich um hocheffiziente Pumpen handeln, die Heizungsanlage muss mindestens zwei Jahre alt sein. Wie wird gefördert? Der Zuschuss beträgt 30 Prozent der Investitionskosten, beantragt wird er beim BAFA. …..

Mietpreisbremse

Mietpreisbremse? Fehlanzeige!

Die am 1. Juni 2015 eingeführte Mietpreisbremse verpufft offenbar ohne Wirkung. Zu diesem Fazit kommt das Immobilienberatungsunternehmen Jones Lang Lasalle (JLL) anhand einer aktuellen Analyse. Demnach legten die Mieten stattdessen im ersten Halbjahr 2016 gegenüber dem Vorjahreszeitraum in acht deutschen Metropolen um durchschnittlich sechs Prozent zu. Gegenstand der Untersuchung waren die Wohnungsmärkte in Berlin, Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg, Köln, Leipzig, München …..

Steuernachzahlung

Umstritten - Länderentwurf zur Grundsteuerreform

Der von den Ländern Hessen und Niedersachsen vorgelegte Entwurf für eine Bundesratsinitiative zur Grundsteuerreform trifft bislang auf wenig Gegenliebe. Kern des Vorschlags: Künftig sollen pauschalierte Herstellungskosten die veralteten Einheitswerte ersetzen. Bedarf besteht seit Jahren, denn die Grundlage für die Besteuerung ist längst veraltet. Hierfür werden die Einheitswerte von 1964 für Westdeutschland verwendet, für den Osten stammen sie aus dem Jahr …..

Anschlussfinanzierng

Anschlussfinanzierung - Erst vergleichen, dann entscheiden

Anschlussfinanzierung: Nur wenige Bauherren schaffen es, ihre Immobilienschulden innerhalb der ersten Zinsbindungsfrist komplett zurückzuzahlen. Somit steht vor dem Ablauf der Zinsfestschreibung die Frage an, wie das Darlehen weiterfinanziert werden soll. Fest steht: Angesichts der niedrigen Zinsen ist die Anschlussfinanzierung für viele Immobilienbesitzer mit weitaus günstigeren Konditionen verbunden als bisher. Das gilt besonders für Darlehen, die vor rund zehn Jahren bei …..