Konjunkturerwartung

Konjunktur Deutschland – Wird der Export zur Wachstumsbremse?

Die schwache Weltkonjunktur bremst das Wachstum der deutschen Exportindustrie und trübt die Konjunkturaussichten hier zu Lande mehr und mehr. Die deutschen Ausfuhren stiegen im Juni nur um 0,3 Prozent zum Vormonat, wie das Statistische Bundesamt mitteilte. Experten hatten plus 1,0 Prozent erwartet. Die Lieferungen in die Staaten außerhalb der Europäischen Union – darunter die weltgrößten Volkswirtschaften USA und China – …..

Börse_19

Studie – Deutsche Bank mit gewaltiger Kapitallücke

Das Zentrum für Europäische Wirtschaftsforschung (ZEW) in Mannheim kommt in einer Studie zu dem Schluss, dass Deutschlands größtes Geldhaus im Falle einer neuen Finanzkrise nicht genügend Eigenkapital hätte, um die zu erwartenden Verluste auszugleichen. Die Lücke würde sich auf 19 Milliarden Euro belaufen, rechnete das Team um Bankenexperte Sascha Steffen aus. Eine Kapitalerhöhung als Antwort auf ein solches Krisenszenario wäre …..

ZZEW Konjunkturerwartungen

ZEW-Index – Konjunkturerwartungen legen zu

Die ZEW-Konjunkturwartungen sind von -6.8 Punkte im Juli auf 0.5 Zähler im August gestiegen. Der Anstieg muss vor dem Hintergrund des deutlichen Rückgangs im Juli gesehen werden. Im letzten Monat schlug der Brexit-Schock zu Buche. Tatsache ist jedoch, dass Deutschlands Unternehmen bisher vergleichsweise gelassen auf das Brexit-Votum reagieren. Die vom Zentrum für Europäische Wirtschaftsforschung (ZEW) befragten Finanzmarktanalysten müssen daher ihre …..